Mot - Gebremst (1.000 kg)

Hier finden Sie unser Angebot des Modells Mot-Ungebremst

Der gebremste Motorradtransporter Mot 1025/151 eignet sich optimal dafür, ein oder zwei Motorradräder zu verladen. Sie können mit diesem Anhänger jedoch auch noch anderes Transportgut befördern. Denn mit nur wenigen Handgriffen läßt sich nicht nur die Auffahrschiene, sondern auch die beiden Standschienen bequem abmontieren. Dann haben Sie einen Anhänger mit geschlossenem Boden, mit dem Sie beispielsweise Kisten von A nach B schaffen können.

Technische Daten und Ausstattungsmerkmale

Wir wollen an dieser Stelle zuerst auf die beiden Vorteile einer gebremsten Ausführung eingehen. Erstens: mehr Sicherheit: Die Auflaufbremse des Mot 1025/151 sorgt dafür, daß Anhänger und Ladung beim Bremsen zusammen mit dem Zugfahrzeug langsamer werden und dieses nicht von hinten anschieben. Zweitens: mehr Nutzlast: Außerdem beträgt das zulässige Gesamtgewicht des Mot 1025/151 1.000 kg. Das verschafft Ihnen eine höhere Nutzlast, als sie der 750-kg-Anhänger bieten kann.

Der Mot 1025/151 verfügt über Innenabmessungen von 2.500 mm auf 1.510 mm. Sein zulässiges Gesamtgewicht betragt 1.000 kg. Der DEKRA-geprüfte Tieflader ist hochwertig verarbeitet und bietet eine umfangreiche Serienausstattung. Dazu zählen u. a.

  • eine robuste verzinkte V-Deichsel,
  • eine Gummifederachse mit langen Auflagen,
  • 10 cm hohe, verwindungsfeste Bordwände aus eloxiertem Aluminium (rostfrei),
  • 2 abnehmbare Standschienen mit Bügel,
  • 1 Auffahrschiene (Länge: 2.000 mm).

Sind für den MOT zusätzliche Varianten erhältlich?

Wir bieten zwei Bodenvarianten, zwischen denen Sie wählen können:

  • Holzboden,
  • Holzboden mit Aluriffelbelag.
  • Beide Bodenausführungen sind stets geschlossen.
  • Den 1.000-kg-Mot bieten wir auch in einer preisgünstigeren Variante ohne Stand- und Auffahrschienen an. Auch hier können Sie jedoch zwischen einem reinen Holzboden und einem Holzboden mit Aluriffelbelag wählen.

Grundsätzlich haben Sie schließlich auch die Wahl zwischen dunkelblauen und leuchtend gelben Dekoraufklebern für die Seitenwände.

Umfangreiche Zubehöroptionen ebenfalls erhältlich

Selbstverständlich bieten wir für Ihren Mot zahlreiche Zubehöroptionen an, die Sie entweder sofort mitbestellen oder später nachrüsten können. Dazu gehören beispielsweise eine abnehmbare Bordwanderhöhung (35 cm hoch) oder eine Plane mit Aluspriegel, die sich auf die Bordwanderhöhung aufsetzen läßt (Gesamtinnenhöhe: 1.400 mm).

Übrigens kann man auch jeden Tiefladerkofferanhänger der Modellreihe AZ durch Ergänzung von Standschienen und einer Auffahrmöglichkeit (Auffahrschiene oder -rampe) in einen Motorradtransporter verwandeln, mit dem sich Ihre Fahrzeuge vollkommen trocken und geschützt befördern lassen. Eine interessante Option, speziell wenn Sie besonders wertvolle Motorräder befördern möchten.

Der gebremste Mot 1025/151 ist das seit Jahrzehnten bewährte Spitzenmodell unter den klassischen Motorradtransportern von wm meyer®.

4 Artikel

pro Seite

4 Artikel

pro Seite